Adventkalender Türchen Nr. 13

Wirsing Chips mit Majoranöl

•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸¸.•*´¨`*•.¸¸.•*

Man kennt sie ja  - die leckeren Grünkohl-Chips .... und ich könnte sie jeden Tag essen so lecker sind sie. Aber in meinem Umfeld ist es sehr selten, dass ich einen Grünkohl herbekomme.
Wirsing jedoch gibt es in Hülle und Fülle. Und so hab ich es einfach mal ausprobiert, für die Chips einfach Wirsing zu verwenden..... und was soll ich sagen - ein sehr leckere "Ersatz" Variante.

Aufgepeppt habe ich das ganze mit ätherischem YoungLiving Majoranöl.


So einfach:

- Wirsingblätter -  in Chipsgröße reissen  (Strunk und harte Teile nicht verwenden)
in eine Schüssel geben.

- Mit 1-2 EL Olivenöl in welches ich einen Tropfen ätherisches Majoranöl gebe und etwas Salz fest *kneten* dass alle Blätte damit benetzt werden

- Auf ein Backblech geben und Hefeflocken darüber streuen (optional)


Ca. 8 min bei 180 Grad ins Rohr - immer beobachten - sie werden schnell braun  
Wenn sie knusprig sind - GENIESSEN!


Du hast noch keines dieser Öle und möchtest gerne bestellen?
Auch über die Möglichkeit, 24% günstiger zu bestellen steht dir offen.
Informiere dich hier in meinem Shop

 Übrigens - du bestellst dann *nicht nur* über meinen Shop, sondern profitierst von meiner persönlichen Unterstützung, meiner persönlichen Erfahrung in und um die Welt der ätherischen Öle und einer neuen Freundschaft auf Herzensebene!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0